12. Juni 2019

Die wachsende Bedeutung des mobilen Marktes für die Hotelbranche – MappingMaster

Mobile Endgeräte greifen immer weiter in den Alltag ein. So wird auch die Planung einer Reise häufiger vom Smartphone aus erledigt. Um diese dynamischen Kunden zu gewinnen, muss sich das Design der eigenen Webseite anpassen.


Die wachsende Bedeutung des mobilen Marktes für die Hotelbranche: direkte Buchungen

Die nächste Überseereise oder der spontane Wochenendtrip beginnt heutzutage in aller Regel auf dem Handy. Unterwegs erweisen sich Smartphones schon länger als unersetzlich; sie sind Navigationsgerät, Fotoapparat und Kommunikationsmittel in einem. Durch die großflächige Verfügbarkeit des Internets weitet sich diese Nützlichkeit in den letzten Jahren zusätzlich in viele andere Bereiche aus.

Stetig ansteigende Zugriffe bei ausbleibenden Buchungen

Selbst die ersten Planungen einer Reise werden immer seltener vom Computer aus erledigt. Untersuchungen diverser Datensätze belegen, dass schon 2018 mehr als die Hälfte aller Besuche auf den Plattformen und Internetseiten großer Hotelanbieter von mobilen Endgeräten ausgingen (Tablets werden dabei bewusst ausgeklammert). Ein rasanter Zuwachs an Bedeutung, denn bloß zwei Jahre zuvor waren Smartphones kaum für ein Drittel der Zugriffe verantwortlich.

Dennoch stoppt dieser Trend vor dem entscheidenden Schritt: Eine Buchung führt der Kunde noch immer bevorzugt von seinem Desktop-PC aus. Nur knapp über 20 % der Buchungen gehen auf ein mobiles Endgerät zurück. Ein bedeutender Unterschied und ein Problem, in dessen Lösung für findige Manager viele Gewinnmöglichkeiten stecken. Die Experten von CultBooking liefern mit der neusten Version ihrer Buchungssoftware ein wirksames Instrument dafür, die sporadischen Besucher einer Webseite in zahlende Kunden zu verwandeln.

Channel Management im mobilen Zeitalter

Für die Besitzer von Unterkünften, sei es nun ein Hotel, ein Zimmer auf Airbnb oder eine Ferienwohnung, steigt die Relevanz einer hochgradig responsiven Webseite weiter an. Buchungsmasken müssen auf jedem Handy ebenso reibungsfrei funktionieren und optisch ansprechend gestaltet sein, wie sie es auch auf dem Computer sind. Nur so kann Vertrauen beim Kunden geschaffen werden.

Ein Channel Manager, der in der heutigen Zeit bestehen will, muss responsives Design in sein Kernangebot übernehmen oder er droht an Bedeutung einzubüßen. Der Channel Manager von MappingMaster bietet genau das: MasterBookings, das Buchungssystem hinter der Software, greift direkt auf die Technologie von CultBooking zurück. Diese Partnerschaft ermöglicht es, alle Webseiten und Social Media Kanäle bestens für den mobilen Markt auszustatten und die Anzahl der Buchungen in diesen Bereichen drastisch zu steigern.

Wer also mit dem Buchungssystem von MasterBookings arbeitet, nutzt unmittelbar die Stärken von CultBooking, durch die das Potenzial einer Webseite vollständig ausgeschöpft wird. Die eigene Homepage synchronisiert und übernimmt dann Zimmerpreise sowie Verfügbarkeiten automatisch von Plattformen wie Booking.com, Expedia, HRS oder HotelBeds, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Der Channel Manager ist dabei 24 Stunden am Tag mit dem Buchungssystem verbunden, um eine optimale Internetpräsenz zu gewährleisten und gleichzeitig die Zahl der direkten Buchungen von der eigenen Webseite zu erhöhen.

Für Fragen und Unterstützung stehen wir per E-Mail zur Verfügung: mail@mappingmaster.com

Quellen:
https://www.hotelchamp.com/blog/data-insight-mobile-website-trends/